26
Nov
2008

Schmähstad.

Wenn maschi schmähstad ist muss misik einspringen. Und macht maschi dann restlos schmähstad. Denn besser kanns wohl kaum gesagt werden, was gesagt werden musste:

http://www.misik.at/texte-aus-dem-standard-wien/no-they-cant.php

Trackback URL:
http://maschi.twoday.net/stories/5347014/modTrackback

weltbeobachterin (Gast) - 26. Nov, 19:44

sorry

aber Misik ist für mich ein rotes Tuch. Ich kann seine Besserwisserei nicht ausstehen. Finde seine Polemik zum k.....
ich hab den Text gelesen trotzem.
und was soll besser sein?
ein Strache in der Regierung oder Misik als Wirtschaftsminister? also da würde ich mich wirklich fürchten!

maschi - 26. Nov, 22:14

naja, ich muss mich auch öfter mal über ihn wundern (zb hier) aber ich halte ihn eigentlich nicht für einen "besserwisser", eher schon für einen menschen der manchmal manches durchaus besser weiss - was in österreich ja an sich schon problematisch ist - und mit dessen gedanken es sich daher fast immer lohnt auseinanderzusetzen. und sei es nur um öfter mal nichts dazuzulernen, sondern bloss festzustellen, dass man glaubt aus gutem grund anders denken zu müssen.

mich beschäftigt beim lesen dieses texts nicht so sehr die frage, was man konkret hier und jetzt, mit diesen handelnden personen, in diesem land, zu diesem zeitpunkt, mit dieser verfassung und dieser realverfassung besser machen könnte. nicht viel vermutlich. die kritische visionslosigkeit in der krise ist ja teil dieses realzustands, und auch dass ich hier sage: nicht viel vermutlich.

ich halte bloss die analyse für brillant - inhaltlich absatz für absatz am punkt - und sowieso brillant formuliert. und auch sein schluss ist richtig: wir bräuchten eigentlich zumindest eine neue "volkspartei" (im politisch neutralen sinn des wortes) - die alten sind so kraftlos, müde und verbraucht, das wird nix mehr. wenn es ein erträgliches szenario der politischen erneuerung geben könnte, dann dass diese beiden keine mehrheit mehr haben und das entstehende vakuum aber nicht von rechts sondern von einer neuen mitte aufgefüllt wird.

es wird wohl ein traum bleiben, daher ja: wir stecken in der analyse fest - und auch das ist ja so ein bisschen teil dieser analyse.
weltbeobachterin (Gast) - 29. Nov, 16:40

Besserwisser ist das falsche Wort

oder ich habe es falsch angewendet. Nicht im Sinne dessen, dass er wirklich besser weiß, sondern dass er zu oberlehrerhaft auftritt und nun einfach mal unreales fordert. Und ich kann mal das oberlehrerhafte nicht ausstehen, die die anderen, die ein bisschen abweichende Meinung haben, als rechte Trotteln aussehen zu lassen. Und diese dann mit Verachtung straft. Und dieses Gefühl habe ich schon sehr oft gehabt bei seinen texten.
Es gibt natürlich Bereiche, wo Misik ein Besserwisser im wahren Sinne des Wortes ist. Z.B. in Polemiken zu schreiben, die einem zum Überlegen zwingen. Das finde ich ja gut an ihm, aber du hast das eh schon ohnehin im ersten Absatz gesagt. da muss ich dir zustimmen.
Ich glaube an die Prinzip Hoffnung.
was besseres haben wir nicht in Österreich.
und sag bitte nicht, die Grünen.
bastille

brainstorming the bastille?

Geistig erstarrten Bastionen begegnen wir nicht nur in der Politik, sondern beinah überall... nicht zuletzt auch in uns selbst. Und so bleibt aber die ständige Herausforderung, sie immer wieder neu zu erstürmen.

 Subscribe

Point of View

martin[@]schimak[.]at
VIENNA, AUSTRIA

Comments

Just wanted to say Hello!
It's amazing in favor of me to have a website, which...
http://www.healthraport.de/ratschlage/a,men-solution-plus-losung-fur-echte-manner.html (Gast) - 20. Sep, 13:12
filtergeräte für...
dieser ganze zirkus von wegen kampf gegen raucherlokale...
wallenstein (Gast) - 23. Feb, 11:04
Danke für diesen...
Danke für diesen Blog - ist mir immer wieder...
shaman (Gast) - 2. Dez, 11:56
alles gute! des rätsels...
alles gute! des rätsels lösung: machs wie...
Tom Schaffer (Gast) - 29. Nov, 22:57
Alles Gute
habe dich gerne gelesen. wenn auch nicht immer kommentiert.
weltbeobachterin (Gast) - 29. Nov, 16:46
Besserwisser ist das...
oder ich habe es falsch angewendet. Nicht im Sinne...
weltbeobachterin (Gast) - 29. Nov, 16:40
Zuerst mal alles Gute...
Zuerst mal alles Gute zum Geburtstag! Ich kenne das...
Thomas (Gast) - 28. Nov, 17:24
zum falsch verstehen
Muss mich jetzt doch nochmal dazu äußern... "weltverschwöru ng...
shaman (Gast) - 27. Nov, 14:47
naja, ich muss mich auch...
naja, ich muss mich auch öfter mal über ihn...
maschi - 26. Nov, 22:14
sorry
aber Misik ist für mich ein rotes Tuch. Ich kann...
weltbeobachterin (Gast) - 26. Nov, 19:44

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Legal

twoday.net AGB

Creative Commons License